LINDENHOF

LINDENHOF

Das Weingut Lindenhof ist ein Weingut im Kanton Schaffhausen in der Schweiz, genauer gesagt im kleinen, idyllischen Dorf Osterfingen.

Wir pflanzen verschiedene Rebsorten an, wie zum Beispiel Blauburgunder (Pinot Noir), Müller Thurgau, Chardonnay... und keltern daraus in unserem Weinkeller verschiedene Weine, welche auch unterschiedlich ausgebaut werden.

Achtung vor und sorgfältiger Umgang mit der Natur, Herstellung qualitativ hochwertiger und bekömmlicher Weine und Gastfreundschaft sind die Eckpfeiler unserer Betriebsphilosophie.

"Die Linde ruft Empfindungen wach, die mit Heimat, Wärme, Geborgenheit umschrieben werden können." (aus "Mythos Baum")

 

0v

WEINGUT

Das Weingut Lindenhof ist auch ein Rebgut. Ein guter Wein beginnt im Rebberg. Deshalb arbeiten wir auch bei der Pflege der Reben mit der Natur und achten ihre Ressourcen. Bei der Kelterung in unserem hofeigenen Keller legen wir grossen Wert auf sorgfältige Bearbeitung und sortentypische Weine. Mit verschiedenen Kelterverfahren, Fachwissen, viel Erfahrung und Aufmerksamkeit gelingt es uns, unverwechselbare und bekömmliche Weine herzustellen.

Das Weingut Lindenhof ist ein Ort, wo sie herzlich willkommen sind. Sie können bei uns in aller Ruhe degustieren, essen und Wein geniessen oder einen Höhepunkt ihres Lebens mit einem Fest feiern.

Wir haben 2010 neue Kellerräumlichkeiten gebaut und vinifizieren unsere Weine auf noch höherem Niveau.

 

0v

REBGUT

Unsere Rebberge an verschiedenen Lagen tragen so spezielle Flurnamen wie Stuhl, Stiegeli, Dängeli, Einschlag, Lätten, Lättenbuck, Grossacker.

Die Unterböden sind Kalkschotter und Nagelfluh. Die Oberböden bestehen zur Hauptsache aus tonigem Lehm, die restlichen Böden aus lehmigem Ton und Kiesel. Alle weisen einen guten oder mittleren Humusgehalt auf.

Unsere Rebanlagen sind mit verschiedenen Sorten bestockt. Blauburgunder (Pinot Noir), Müller Thurgau, Chardonnay, Gewürztraminer, Solaris,  Cabernet-Merlot und Muscat Bleu.

Die Arbeitsschritte im Rebgut werden sorgfältig erledigt, um im Herbst bestmögliches Traubengut in den Keller zu bringen. Darum werden die Reben fast ausschliesslich in Handarbeit gepflegt.

 

 

WEINKELLER

Damit die individuellen Besonderheiten des Jahrgangs, der Lage und der Rebsorte sich voll im Glas entfalten können, bedarf es natürlich auch der Fachleute im Keller, dir ihr ganzes Können und ihre Sorgfalt für die Qualität der Weine einsetzen.

In unserem Keller werden ausser den eigenen Trauben auch noch Trauben für andere Produzenten gekeltert.

Verschiedene Kelterungsverfahren (Kühlstandzeiten, Maischegärung, Maischeerwärmung, Maceration carbonique, usw.) ergeben komplexe aromatische Weine. Authentizität und Typizität sollen erhalten bleiben. Barriqueausbau oder Reifung im Fass sind weitere Spezialitäten im Bereich Kelterung.

Denn wie sagte schon Joachim Ringelnatz: "Die besten Vergrösserungsgläser für die Freuden der Welt sind jene, aus denen man trinkt."

 

 

MENSCHEN

Als Betriebsleiter ist Heiko Huber auch für den Keller zuständig. Mit seinem grossen Erfahrungsschatz erworben im In-und Ausland schöpft er das Potential der hiesigen Trauben aus. Sein erklärtes Ziel ist es, im Keller die Qualität der Trauben zu nutzen, um regionaltypische und qualitativ hochstehende Weine zu keltern, die keinen Vergleich zu scheuen brauchen.

Ein guter Wein beginnt im Rebberg. Adam Jendruszko pflegt mit verschiedenen Aushilfen mit grossem Engagement und Können die Rebberge.

Die Kunden und Gäste werden herzlich von Annette Gallmann willkommen geheissen.

Weinkultur wird auf dem Weingut Lindenhof gross geschrieben. Wir pflegen sie mit Leidenschaft.

Schon als kleines Mädchen bat Annette Gallmann ihre Gäste in ihrem Elternhaus zu ihr an den Tisch und verwöhnte sie mit ihrem Puppengeschirr und viel Phantasie. Sie ist heute noch mit Leib und Seele Gastgeberin. Auf zahlreiche Begegnungen und Genussmomente freut sie sich und heisst Sie herzlich willkommen auf dem Weingut Lindenhof.

Annette Gallmann, Heiko Huber, Adam Jendruszko

 

 

GESCHICHTE

Seit den keltischen Anfängen vor über 1000 Jahren wird im Gebiet des kleinen Dorfs Osterfingen der Weinbau gepflegt. Der Föhn und die jahrhundertealte Erfahrung der einheimischen Winzer ermöglichen, dass hier äusserst beliebte Weine reifen.

Das Weingut Lindenhof knüpft an eine über 350 Jahre alte Osterfinger Weintradition an.

Seit dem Beginn der modernen Weinproduktion vor vielen Jahrzehnten hat sich das Weinangebot stetig erweitert. Zu den klassischen Blauburgundern und Riesling-Silvaner sind andere Traubensorten (Cabernets, Merlot, Chardonnay, Gewürztraminer, Solaris) und viele Spezialitäten hinzugekommen.